Der Bombenanschlag Keupstrasse Teil 5: Türkischer Geheimdienstoffizier vor Ort?

Udo Schulze ist der Meinung, der Augenzeuge der Explosion Türkoglu Talat sei ein Türkischer Geheimdienstoffizier.

 



ab min. 10:54

 

Udo Schulze:

 

 

Ein in Deutschland lebender Türke hatte seinen Bruder – Geheimdienstoffizier – zu Besuch in Deutschland.Man hat dann den ein oder anderen Freund oder Verwandten in Deutschland besucht und war auch in der Keupstraße in Köln – kam

aus Berlin. Und siehe da, plötzlich geht diese Bombe hoch. Justament in diesem Augenblick wird der Geheimdienstoffizier, der türkische, als Besucher Zeuge dieser Bombenexplosion.


Ist das so?

Gehört dieser Bruder des Besuchers aus Berlin zum Türkischen Geheimdienst?


Der hier:

 

 

 

 

 


Was fehlt?


Der Strafzettel. Hätte ich unbedingt überprüft.

Hat der in Berlin lebende Bruder, mit dem Auto  B- EP 8463 tatsächlich einen Strafzettel bekommen, in der Keupstrasse am 9.6.2004, zwischen 15:30 und 16 Uhr ?



Die Aussage des Berliner Bruders passt fast zu perfekt:




Der Bruder „vom Geheimdienst“ sagte also „keine Islamisten“ (Madrid war nur wenige Wochen vorher, 192 Tote), und der Berliner tippte auf die PKK.


Auf Nazis haben jedenfalls beide nicht getippt…

 


Der Oberstleutnant a.D. war nur 55 Jahre alt damals. Frühpensioniert… oder Altersteilzeit?


Die Kölner Kripo meinte, dieser Laden Cengizhan sei Kurdisch.

 


Hat da jemand Informationen, ob dieser Mann wirklich Geheimdienstoffizier war?


Was schreibt Udo Schulze in der 2. Auflage seines Buches dazu?



Es muss doch irgend wer diese 2. Auflage haben.

Also bitte, rafft Euch auf 🙂





Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.