Fingerabdrücke: Beim NSU keine auf der Selbstmordwaffe, im Heilbronner Streifenwagen gar keine, und bei Köhlers Auto die falschen

Es ist völlig unglaubwürdig, regelrecht unmöglich, aber es ist die Aktenlage:

.

Wohnmobil Eisenach

pumpguns

.

Beim „Doppelselbstmord mit der Pumpgun“ fehlen die Fingerabdrücke von Uwe Mundlos auf der Winchester, auf sämtlichen Patronen in den beiden Pumpgun-Röhrenmagazinen und auf sämtlichen Waffen des NSU (20 Stück) gibt es keine Fingerabdrücke der Uwes.

.

Heilbronner Polizistenmord

.

dakty-28 dna-ma dna-mk

Im Streifenwagen in Heilbronn gibt es nirgendwo Fingerabdrücke von der Besatzung,

nicht einmal Fingerabdrücke von Kiesewetter am Lenkrad oder am Schalthebel. DNA auch nicht.

.

.

Oktoberfest-Bombe

.

Chaussy:

.

hand0

.

Okay. 1 Hand. Gehört serologisch nicht zu Köhler. Fingerabdruck der Hand (1 Fingerabdruck) in Köhlers Unterlagen.

Die 2. Hand Köhlers wird nicht gefunden.

.

hand1

.

Ohne DNA-Bestimmung (gab es 1980 noch nicht) ne schwierige Kiste, weil: Köhler war nie erkennungsdienstlich behandelt worden. (Böhnhardt auch nicht, LOL. Insiderwitz. Mundlos aber schon…obwohl ein Unbekannter der Kripo Gotha die Löschung der Böhnhardt-Daten beim BKA 2008 verhinderte…)

.

Man rekonstruiert die Fingerabdrücke Köhlers aus Fingerabdrücken aus seiner Studentenbude und aus seinem Elternhaus.

Okay.

.

hand2

.

Die Fingerabdrücke fanden sich nicht am Auto Köhlers. Dort waren ganz andere…

.

Was heisst das?

a) das war nicht Köhlers Hand, der serologische Befund (nicht seine Hand) wird durch die „falschen Fingerabdrücke“ am/im Auto bestätigt.

b) das war Köhlers Hand, aber man irrte sich beim serologischen Gutachten, und ein Anderer fuhr Köhlers Auto. (6 Sorten Kippen in den Aschern…)

c) es ist Köhlers Hand, egal was da begutachtet wurde, ist doch total egal.

________________

Antwort a) ist meine Antwort. Chaussy geht da mit 😉

Antwort b) ist eher Tomas Lecortes Antwort.

Antwort c) ist die Antwort der Bundesanwaltschaft.

.

Glauben Sie nicht?

.

hand3

.

Glaube Sie es jetzt?

Nach welchen Akten denn bitte, Herr Bundesanwalt Steudl?

Etwa nach dem heimlich gemachten DNA-Gutachten? Mit Vernichtung des Asservates danach?

.

Es gibt Leute, die schreiben von 3 Händen oder Handfragmenten, die gefunden worden seien. Das stimmt offenbar nicht. Es wurde Gundolf Köhler ohne Hände gefunden, beide wohl pulverisiert, aber nur 1 Hand, die eher nicht die Seine war. Sie passte weder zu Köhler noch zu seinem Auto, was die Fingerabdrücke angeht. Zu einem einzigen Fingerabdruck in seiner Studentenbude passte sie.

.

off topic, ein wenig…

Die gefundenen 2 männlichen DNA-Profile auf der Mordwaffe Kiesewetter wurden bis heute nicht zugeordnet, das DNA-Fragment auf der beinahe-Mordwaffe Arnold wurde (sicherheitshalber?) vom BKA zurück gezogen.

Die Mörder vom 26.9.1980 und vom 25.4.2007 sind unter uns? Laufen frei herum?

Höchstwahrscheinlich ja.

.

6 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.