NSU: „Bekennervideo“ in voller Länge online

übernommen von DIE-ANMERKUNG

.

Das ZOB hat das „Bekennervideo“ des „NSU“ auf youtube veröffentlicht und somit aus den Klauen des apabiz und der Illustrierten befreit.

.

http://www.livingscoop.com/watch.php?v=MzkyNA==

.

.

update

Und wo ist das Geständnis?

In dem Video ist keines enthalten.

Jetzt muß nur noch jemand der Illustrierten das Geständnis entreißen, dann ist alles komplett.

.

spon1

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/braune-zelle-zwickau-neonazi-terroristen-hinterliessen-gestaendnis-auf-dvd-a-797400.html

_________________________________

.

Wie wurde dieses Video dargestellt, als es im OLG-Stadel mehrfach vorgeführt wurde?

.

spon2

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/nsu-prozess-in-muenchen-beate-zschaepe-und-das-bekennervideo-a-1003689.html

.

Es ist ein gänsefüsschenfreies Bekennervideo? 

Ach, wer bekennt sich denn da, und zu was?

.

zeit1

http://blog.zeit.de/nsu-prozess-blog/2014/12/11/170-prozesstag-gericht-untersucht-das-nsu-bekennervideo/

.

Im Video laufen mehrere Hinweise zusammen, die auf Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt als Schuldige für die zehn Morde der NSU-Serie deuten. So sind darin Zeitungsausschnitte verwendet, die auch in der letzten Wohnung des Trios in Zwickau lagen. Auch werden darin Fotos von Mordopfern gezeigt, die offensichtlich von den Tätern gemacht worden sein müssen.

.

Merken Sie was?

Es ist immer „zynisch“, in jedem Leitmedium. Es ist nie „makaber“, aber immer „authentisch“ und „glaubhaft“…es ist DER BEWEIS schlechthin. 

.

Tatortfotos welche nur die Mörder gemacht haben können…

.

hmmm… meint man dort die 2 Polaroid-Aufnahmen von Simsek noch im Sprinter, die in der Akte fehlen?

.

2polaroids

.

to-3

keine Polaroids in der Tatort-Doku enthalten…

.

und wenn dem so wäre, wie kamen diese Polaroids denn zu den Videomachern?

.

simsek

.

Mord 2, Schneider, auch in Nürnberg, 2001:

.

schneider

.

Mord 3, Hamburg, 2001, das letzte Tatortfoto:

.

ahmburg

.

Wer hat diese Fotos a) gemacht und b) den Videoerstellern gegeben?

.

Wir schliessen aus, dass das Video von den Mördern gemacht wurde, aus einem ganz einfachen Grund:

Es enthält zu viele Fehler fachlicher Art, falscher Tag, falsches Haus etc pp. Es muss daher ein Trittbrettfahrer-Video sein.

Eine Auftragsarbeit, so ist zu vermuten, die anhand eines Storyboards gefertigt wurde.

.

Bevor wir das Video in voller Länge kannten, haben wir folgendes geschrieben, es stimmt ALLES !

.

DIE WIDERSPRÜCHE BEIM PAULCHEN-VIDEO UPDATE “9.TÜRKE”, “LIMBURG” “VERSIONEN”
Das Paulchen-Video ist ein Trittbrettfahrer-Video, dessen Herkunft unklar ist.

https://sicherungsblog.wordpress.com/2014/08/14/die-widerspruche-beim-paulchen-video/

.

Die kleine Provokation mit den „roten Keilen der Antifa“ von @Nereus aus dem HPF werden Sie dort vergebens suchen. Sie hat ihre Wirkung aber nicht verfehlt, wie man aktuell beim ZOB und im Dez 2014 beim Interview von apabis-Burschel bei Radio Lotte feststellen konnte. Das hat uns sehr gefallen, weiter so, Antifa! 

.

Warum hat sich das BKA für jede Kopie des Paulchen-Videos interessiert, versuchte mit Macht jedes Exemplars habhaft zu werden, interessierte sich jedoch NIE für die Kopie des Spiegel, die der vom Apabiz kaufte, und weltexklusiv am Sonntag Abend auszugsweise in Spiegel-TV zeigte? 

.

Ganz einfach: Weil das dem BKA so angewiesen wurde.

.

Das BKA hat nie geprüft, wie das APABIZ an dieses Video kam.
Gerichtsaussage und Aktenlage.

Wahrscheinlich stammt das Video von der Antifa selbst, oder der militante Linksextremist beim “PDS-Büro in Halle/Saale” und mutmassliche V-Mann Tilo Giesbers hat es dem
APABIZ (= NSU-Watch) kopiert.

längst gelöscht…

https://sicherungsblog.wordpress.com/2014/08/14/die-widerspruche-beim-paulchen-video/

.

Oder glauben Sie wirklich, die 300 Leute der BAO TRIO des BKA haben das gar nicht mitbekommen, dass der Spiegel ein Exemplar hat? Sonntag Abend Teile davon zeigte?

.

avatar3

.

Advertisements

9 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s