Der NSU des Florian Heilig war kein Trio aus Jena, es ist die NPD im Ländle: Krokus

Der Focus berichtet vom 1. Tag der Zeugeneinvernahme zum Verbrennungstod des jungen Mannes, dessen Bronchien voller Russ waren, der also noch lebte, als das Feuer in seinem Auto am 16.9.2013 ausbrach:

Der Vater deutete an, dass sein Sohn wohl wusste, wer hinter dem Mord an Kiesewetter steckt: Florian habe den Prozess gegen das mutmaßliche NSU-Mitglied Beate Zschäpe vor dem Oberlandesgericht München einmal als reine Farce bezeichnet.

Florian hatte nach Aussage seines Vater wenige Stunden vor seinem Tod einen Anruf bekommen, der ihn zutiefst verstört habe. „Er hat uns nur gesagt: „Ich kann machen, was ich will: Aus der Scheiße komme ich nie wieder raus.“

Der Vater beteuerte, auch schon vor dem 4. November 2011, also vor dem Auffliegen der Terrorzelle, aus Florians Erzählungen vom NSU gehört zu haben. „Für uns war NSU lange bekannt.“

.

„Für uns war NSU lange bekannt.“

Als was? Wo ansässig? Im Ländle?

d5f95-fhmitkameraden

Florian im weissen Consdaple-Shirt links. Dabei einer der „Spang-Brüder“

Focus:

Vater und Schwester des 21-Jährigen machten der Polizei am Montag in Stuttgart schwere Vorwürfe und warfen den Ermittlern schlampige Arbeit vor. Die Beamten seien von Anfang an von einem Suizid ausgegangen und hätten diese These nie wieder infrage gestellt, sagte der Vater von Florian H.. Auch Innenminister Reinhold Gall (SPD) hatte vergangene Woche keinen Anlass gesehen, an den Ermittlungsergebnissen zu zweifeln. Für Laptop und Handy seines Sohnes hätten sich die Beamten nicht interessiert, klagte der Vater.

.

Sollte Florian richtig gelegen haben?

flo1

Compact Magazin 2014

FAZ heute:

Florian Vater behauptete auch, sein Sohn sei als Mitarbeiter der Heilbronner Kliniken mit rechtsextremistischen Kreisen in Verbindung gekommen, es gebe dort „Oberärzte, Rechtsanwälte“ sowie Polizisten, die Mitglieder rechtsextremistischer Organisationen seien.

http://www.faz.net/aktuell/politik/nsu-prozess/heilbronner-nsu-mord-raetselhafter-tod-eines-zeugen-13459323.html

Also NSU aus dem Ländle?

flo2

Gute Frage. Ja, war wohl bekannt.

.

tw300

Das ist alles bekannt.

NSS oder Standarte Württemberg, NSU, was und wer das genau sein soll, da gibt es keine Klärung. Oder doch?

.

FAZ, heute:

Florian H. soll mehrfach Andeutungen gemacht haben, die Hintergründe dieser Tat zu kennen. „So lange Alexander, Matze, Nelly und Franschyk nicht auf der Anklagebank sitzen, ist die Aufklärung der NSU-Morde eine Farce“, zitierte Gerhard H., sichtlich traumatisiert eine Aussage seines Sohnes über die angebliche Beteiligung früherer Gesinnungsgenossen an der Tat.

.

Sehen Sie, das ist Krokus. Florian ist Dasselbe wie Krokus. 

Frntic heisst der. Markus Frntic. Neidlein, Rühle, Brodbeck, die sind bekannt.

frntic markus

.

Die Nazis aus dem Ländle, die immer Florians Telefonnummern kannten, auch wenn der gerade eine neue hatte:

tw301

„Verfassungsschutz“ sagt der Vater nicht. Warum nicht?

.

tw302

Was für Waffen?

tw303

Was für Waffen?

tw305

Was für Waffen, Herrschaften?

Das kann doch nicht so schwierig sein!

Gibt es im Ländle keine Sicherstellungsprotokolle?

tw304

Mit oder ohne Spiegel und Hajo Funke?

Klass Gronbach

.

Florians Geschichte ist die Krokus-Geschichte des LfV Ländle, die seine Schwester in Irland nicht bestätigt bekam. Das wissen wir schon lange…

Deshalb hat ihn niemand getötet. Totaler Quatsch, denn es gab nie eine V-Frau Krokus des LfV. Staatsschutz Gerhardt Quendt ist nicht LfV Ländle… und mit dem LfV war „Krokus“ maximal einen Kaffee trinken, mehr nie.

.

Und nun?

Werden wir erfahren, welche Waffe Florians „Lebensversicherung“ war?

Werden wir erfahren, welcher junge Mann den Mord am 25.4.2007 sah?

______________________

Es gibt noch etwas „anzumerken„:

Die Soko Parkplatz glich die DNA von Arthur Christ, verbrannt 2009, mit der DNA am Streifenwagen ab. Negativ.  Die Ähnlichkeit war durchaus da, sie war der Soko aufgefallen.

9noglxm8

Arthur Christ (gest. 2009), Phantom Loretta E. am Trafohaus vor dem Mord, Manuel Weigel, (gest. 2008)

.

mim3oilx

Alles Raum Heilbronn. Zufall?

.

9njhy5tc

@anmerkung: Verblüffend, daß alle wesentlichen Körperpunkte in der Vertikalen identisch sind.

.

Kannten sie sich? Das muss ermittelt werden.

.

DIE WELT:

Der Ausschuss wollte am Nachmittag die frühere Freundin von Florian H. befragen – in nicht öffentlicher Sitzung, da sie nach den Worten von Ausschusschef Wolfgang Drexler (SPD) Angst hat. In zwei weiteren Tagen will sich der Ausschuss näher mit dem Obduktionsergebnis und Florian H.s Verstrickungen in die rechtsextreme Szene beschäftigen.

.

to be continued…

Advertisements

10 Kommentare

  1. Wie bekannt sein dürfte, ist der Prozess mal wieder ausgefallen, hätte ich auch im Bett bleiben können, nach dem ich mich gestern im Zug erkältet habe, weil die Penner die Ausrottung auch schon im Zug beginnen, mit wechselnder Warm- und Kaltluft.
    Da war ich heute echt mal früh da, um „Stunden“ auf Nichts zu warten.

    Da ich vom VS bin, haha, weiß ich jetzt, wo W.s Verteidiger nächtigen. Nicht Motzo Protzo, das nenne ich mal Charakter, wenn auch in keiner besseren Gegend, die es hier in M auch nicht gibt.

    In der U-Bahn wollte mir ein Außengeländer „seine Hand in mein Gesicht“… so sagte er.

    Demo der Rechten und die dummen fetten Linken pfiffen, trommelten, krakeelten und zu meinem Glück muss sich immer so ein Stinktier neben mich setzen. Linke haben schon immer gestunken und werden schön vom Staat finanziert; gehen ja nicht arbeiten, wennse fremde Menschen bedrohen und beleidigen können.

    Da muss der ein oder andere Schreiberlinge seinen Text umschreiben…
    ich dachte schon, die LInksextremisten hätten die beiden abgefangen, wenn Zschäpe „nur“ krank ist, ist es ja gut.

    Ich hasse diese Stadt.

    Gefällt mir

    1. Das ist Kaiserschmarrn.
      Der Journaille „scheint“ auch endlich „aufgefallen“ zu sein, dass sie immer blasser und dünner wird. Und das ist nicht gespielt. Wenn ich immer fetter werde, ist das auch sichtbar.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s