Beweismanipulation Dienstpistolen – Strafanzeige erstattet

Aus den unendlich vielen Manipulationen beim Tatortbefund Wohnmobil hat sich Prof. Dr. Wittmann eine besonders plakative Manipulation herausgesucht: Die Dienstwaffe aus Heilbronn ohne Landeswappen auf dem Schlitten:

anz1 anz2 anz3 anz4 anz5

Getreu dem Motto  „Tue Gutes und rede darüber“  hat Dr. Wittmann auch den Bundestags-Innenausschussvorsitzenden Bosbach und die Leit-Medien informiert, anknüpfend an das Schreiben des Arbeitskreises NSU vom September 2014, wo die falsche Munition (teils Behördenmunition, aber NICHT aus Baden-Württemberg stammend) in diesen „Dienstpistolen“ schon Thema war, und in einer Anlage auch die vollständigen BKA-Gutachten zu diesen beiden „Dienstpistolen“ enthalten waren.

Mit nur je einer Seriennummer auf dem Schlitten, wo es doch je 3 hätten sein müssen… Schlitten, Lauf, Griffstück.

Die Anlage ist diese hier: Dienstwaffen HK P2000 Munition.pdf

(2 mal entladen, an 2 verschiedenen Tagen, von 2 verschiedenen Beamten, und 2 verschiedene Patronen im Lauf…)

bosbach

Zu den bereits im September benannten offensichtlichen Manipulationen dieser Wohnmobil-„Dienstwaffen“ kommen weitere offenkundige Manipulationen hinzu: Seriennummern fehlen, Landeswappen fehlt. 

Man darf gespannt sein, wie Strafverfolgungsbehörden, Bundestags-Innenausschuss und Leitmedien das Alles ignorieren werden, zum Wohle des NSU-Betruges, für die Staatsräson NSU.

‚Wir können sie nicht dazu zwingen, die Wahrheit zu sagen. Aber wir können sie zwingen, immer unverschämter zu lügen.‘

Die Leser sind aufgefordert, diese Strafanzeige zu verbreiten.

Faulheit und Feigheit sind die Feinde der Aufklärung (I. Kant 1795)

.

18 Kommentare

      1. T.E wenn ich mich nicht täusche. eruierung bzgl richtigkeit des nachnamens laufen noch die ein oder andere woche .

        nix us serien, wenn sich wittmann auf leaks bezieht wird er damit sicher abgeschmettert… es soll ja vertuscht werden.

        wobei eigentlich die frage ist wenn feyder und wie sie alle heissen eh die akten auch haben und munter daraus dummsxhlüsse ziehen um ihre eiterpostillen zu füllen…. sind das nicht auch leaks?

        Gefällt 1 Person

      2. … „StA kann keine tatsächlichen Anhaltspunkte erkennen“ … Wetten das???
        … so wird abgeschmettert …

        Anfangsverdacht – Definition und Erklärung
        http://www.rechtswoerterbuch.de › Rechtswörterbuch › A
        Ein Anfangsverdacht ist gegeben, wenn zureichende tatsächliche Anhaltspunkte für Straftaten vorliegen. Zureichende tatsächliche Anhaltspunkte sind dann …

        Gefällt 1 Person

  1. Rechnet vom AK-NSU noch irgendwer mit einer Antwort der Staatsanwaltschaft Karlsruhe ? Oder ist es nur mir entgangen, dass sich die Staatsanwalt Karlsruhe eh pflichtbewusst mittels juristisch aussagekräftiger Einlassung gegenüber dem AK-NSU, bzgl. deren Einschätzung samt weiteren in Betracht gezogenen Verlauf, mitteilte ? Wenn, JA, dann entschuldige ich mich für die Störung des allgegenwärtigen Einklangs hier aufm Blog;

    wenn NEIN ? Wäre da nicht eine Urgenz dringend angezeigt, zumal die letzten 2 Wochen, mit Verlaub, alles andere als nicht turbulent waren in Karlsruhe, Ihr wisst schon, Range, sein unverhoffter, jedoch mit negativen Karma behafteter und somit mehr als ausgleichend gerechtfertigter Abgang usw usf

    mfg, RR

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.