Ob das Gedöns mit Hilfe der Pappdrachen durchgehalten werden kann?

Spannende Zeiten:

Während in Berlin die Grundannahmen des NSU vorsichtig infrage gestellt werden, machen die NSU-Ausschüsse in NRW und im Ländle Gedöns mit Pappdrachen.

.

Angst und Entsetzen: NSU – Der Alptraum des Establishments

(Der christlich verklemmte Staatsschützer Binninger und seine drei Außerirdischen)

.

NSU-Fragen: Man weiß auch nicht, wann die Waffe kriminaltechnisch untersucht wurde.

Ja wer hätte das gedacht?

sz binningerhttp://www.sueddeutsche.de/politik/nsu-weil-zweifel-nagen-1.2695646

Das Ceska-Paradoxon: Wie konnte die Mordwaffe am 11.11.2011 verkuendet werden, mittags (war Freitag…), wenn sie doch erst am Morgen desselben Tages bei KT 21 eintraf, kommend von der -Uwe-freien- DNA-Überprüfung bei KT 31, und die Gutachten stammen erst vom 6./7.12.2011, also fast einen Monat spaeter… ja wann wurde denn da was bewiesen? Schon VOR dem 9.11.2011 (Auffindedatum im Schutthaufen ohne Dokumentation)?

.

Und hier, was ist denn das?

ntv

http://www.n-tv.de/politik/Wozu-braucht-es-einen-NSU-Ausschuss-article16154166.html

Leichenfuhre in Stregda abgestellt, vom 3.Mann? Der, den die Anwohner sahen, bevor die ersten Polizisten ankamen? Lungenruss-Selbstmordluege am 21.11.2011 im Bundestag, GBA Range und BKA-Präse Ziercke, gut 2 Wochen NACH der russfreien Obduktion?

Das ist ja 100% AK NSU…

Oder wer hat die Akten geleakt, die so viele Leute haben, und keiner veröffentlichte?

Die restliche Staatsräson-Folklore von der NSU-Staats-VT 2.0 (grosses Helfernetzwerk ohne Gier nach 600.000 Euro Belohnung) gerät da fast schon niedlich.

.

Heute: Pappdrachen in NRW, angesetzte Spiele fuer 3 Tage, und hinkonstruierter Tagesablauf der Heilbronner Polizisten…

NRW-NSU-Ausschuss heute mit Türsteher des Rotlicht-Paten Neco A.

und:

focus301http://www.focus.de/regional/stuttgart/landtag-nsu-ausschuss-befragt-zeugen-zu-kiesewetter-mord_id_5021823.html

Peinlich. Ob die das Gedöns durchhalten werden?

Noch peinlicher: Muttis Rattenfänger:

Dreck schwimmt oben: Maaslose Misere

Man kann die Angst regelrecht riechen. Die Angst des Systems vor dem Volk.

Wer zuerst an Volker Beck denkt hat verloren:

volker beckhttp://www.welt.de/politik/deutschland/article147722602/Schwule-Fluechtlinge-von-Moslems-gepeinigt.html

Ich musste spontan lachen. Was bin ich böse…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s