Keine Berichterstattung vom NSU-Ausschuss Erfurt. Schwaben im Womo (5.11.2011) abgeladen!

Der Titel ist nicht ganz richtig, denn der Focus hatte eine Meldung:

focus1Ach! Was denn?

focus2Das Wort „Polizeiführer“ verrät, wer da Gestern kritisiert wurde: PD Menzel. Der Held von Eisenach.

Die Griffel des KOK Lotz an der Hecktür waren auch nicht besser: Keine Handschuhe!

.

Und wissen Sie, was das Beste daran ist?

Man fand bei der Spurenauswertung weder Menzel noch Lotz.

Wie das geht?

Das geht genau so, wie man Böhnhardt an Fahrertür, am Lenkrad, am Schalthebel etc nicht fand:

Man wertete die Abklebungen und Abwischungen einfach gar nicht erst aus, beim BKA!

So geht das!

Man nahm 22 Proben aussen am Womo. Ist alles geleakt! Beispiel:

Dazu steht im Blog:

Von den Asservaten 1.9.1 bis 1.9.22 kommen nur 4 vor, nämlich 1.9.6 Beifahrertür, 1.9.14, Wohnraumtür, 1.9.16 dito, und 1.9.22 Ü-Camera.

18 fehlen also. Fahrertür, Aussensteckdose, Klappe fahrerseitig etc pp.

http://arbeitskreis-n.su/blog/2015/06/25/schauen-sie-doch-mal-ins-wohnmobil-was-sehen-sie-da/

Zschäpe und Mundlos (Beifahrertür) fand man. Menzel, Lotz und Böhnhardt (angebl. Fahrer) aber nicht.

Weil man nicht auswertete! Bzw. weil man auswertete und die Ergebnisse nicht passten…

Hier auch nachlesbar, und wichtig! Sehr wichtig!

Ordner Grundsatz Objekt 1:

gesamt 1-8Was immer es war, es ist weg. Nicht vorhanden in den Akten.

http://arbeitskreis-n.su/blog/2015/08/29/2-177-treffer-in-32-ordnern-zu-dakty-im-wohnmobil-14-finale/

.

Es gibt in der Gesamt-Asservatenliste keine Aussenspuren. Die Gesamtasservatenliste umfasst den Zeitraum vom 4.11.2011 bis 18.11.2011. Sie stammt vom TLKA, Tatortgruppe.

Eine Bereich 1.9 Aussenbereich gibt es dort, aber er ist leer. Die 22 Aussenspuren stehen dort nicht.

Im Tatortbefund des TLKA vom 27.12.2011 sind sie aber aufgefuehrt, und zwar mit Datum 5.11.2011.

Was schliessen Sie daraus? WANN wurden diese 22 Aussenspuren genommen? Am 5.11.2011? Und dann fand man dort nichts? Auf 18 von 22 Proben, darunter Fahrertür Innen und Aussen etc pp.?

Und die Aussenspuren am Womo, also Türen, Karosse etc, die 1.9er Nummern tragen, sind im letzten Ordner, der 1.8.13.3… heisst. So ein dummer Fehler aber auch wieder

Das kann nicht stimmen. Man fand… wollte aber nicht finden. Die nicht-finden-woller sitzen beim BKA, denn dort wurden die Asservate 1.9 ausgewertet. Und versteckt. im „falschen Ordner“, ebenso wie der 3 Tage zu frueh gefundene Reisepass, am 7.11.2011 besorgt in Dresden… und am 8.11.2011 im Womo gefunden.

8.11.2011. Wie auch Gerlachs Pass und Führerschein… Nachfindungen.

Nur einer hat ihn -analog zum Führerschein- bereits 3 Tage vorher gefunden…

and the winner is... LKA Stuttgart! Gutachten der SOKO PARKPLATZ…

http://arbeitskreis-n.su/blog/2015/08/29/2-177-treffer-in-32-ordnern-zu-dakty-im-wohnmobil-14-finale/

Die Schwaben, wieder einmal… die besten Bescheisser aller BRD-LKAs…

.

Regional gibt es was… aber die Schwaben fehlen komplett!

michel

http://www.insuedthueringen.de/regional/thueringen/thuefwthuedeu/Zunehmende-Kritik-an-leitendem-NSU-Ermittler-von-2011;art83467,4421203

Die haben es immer noch nicht kapiert: Der Tatort wurde schon vorher bewegt, als der von den Anwohnern gesehene 3. Mann die Leichenfuhre dort in Stregda abstellte… und anzündete. Es war voellig egal, ihn noch einmal mehr zu bewegen, konkret in die Halle Tautz.

.

Wie man hoert war Frau Staatsantifa begeistert.

kkkLOL.

Die Lüge von der Beutefindung erst am 5.11.2011 wird nicht funktionieren… dumm gelaufen, gelle?

Sonderfall „Beutegeld Eisenach“ 1.4.49: Keine Untersuchung der Geldscheine.

Warum sagte die Bankangestellte, sie habe den Bankräubern das Registriergeld gegeben, 10 grüne Hunderter, aber laut BKA sind es 3 gelbe 200er und 4 grüne Hunderter, und die Geldscheinnummern fehlen in der Akte?

http://arbeitskreis-n.su/blog/2015/08/10/2-177-treffer-in-32-ordnern-zu-dakty-im-wohnmobil/

.

Ersatzbeute, die Registriergeldnummern fehlen in den Akten… warum wohl? Die Stückelung ist falsch, weil man einfach Fantasie-Registriergeldscheinnummern neu definierte. Nie bei der Sparkasse abfragte…

EISENACH, 4.11.2011, Ersatzbeute, der Beweis. TEIL 9

.

Warum nur gibt es keine Berichterstattung von Gestern, in Erfurt? Wo waren Spiegel, taz, Welt, Bild, FAZ, Süddeutsche? Na bei den 19 Anschlagszielen des NSU in Kiel!

🙂

Und warum gibt es keine Berichterstattung von den Vorgeladenen, also von Brandermittler des LKA Stuttgart, Dr. Tilman Halder, von Manfred Nordgauer, auch LKA Stuttgart, und von KK Hoffmann von der TOG des TLKA?

Weil man die gar nicht befragte, sondern ablud. Staatsschutz-Gründe, akuter Notfall.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s