NSU Einsteiger Video zum Polizistenmord von Heilbronn, Teil 2

Hier ist der 2.Teil des Einsteiger-Videos zu Heilbronn.

Zensur-sicher auch in Russland zu sehen:

http://rutube.ru/video/4809343afa8830eefc812295362c6b3e/

Den 1. Teil sollte man kennen, will man den 2.Teil verstehen.

Im Blogkopf findet man einen direkten Link zu den Videos:

klick

http://arbeitskreis-n.su/blog/tag/nsu-einsteiger-videos/

Denken müssen Sie allerdings selbst…

Teil 3 folgt in Kürze.

Die Zeugenaussagen, dass der Fahrer Arnold war (Mann) und der Beifahrer Kiesewetter (Frau), die sind hier:

http://arbeitskreis-n.su/blog/2015/11/11/nsu-laendle-zeuge-chehade-beide-polizisten-lagen-draussen/

Sollten Sie die Akte mit allen Zeugenaussagen vollständig lesen wollen, bitte sehr:

http://file.arbeitskreis-n.su/nsu/Heilbronn/Ordner1.pdf

Glauben Sie gar nichts, lesen, hören und denken Sie selbst!

Advertisements

5 Kommentare

  1. So sehr ich die Frau nicht mag, aber sie sagt es so wie es ist:

    „Wir stehen am Rand des Dritten Weltkriegs“, sagte Gloria von Thun und Taxis, „man könnte fast sagen, diese Völkerwanderung, die hier auf uns zuströmt, ist schon eine Art Krieg.“

    Und dafür wird die Frau ins Lächerliche gezogen. Mögen doch jene, die blind und blöd sind, ihre Leiber hinhalten.

    http://www.sueddeutsche.de/bayern/fernseh-interview-warum-gloria-sich-vor-fluechtlingen-fuerchtet-1.2727186

    Gefällt mir

  2. Alles aufgenommen, aber nicht alles verstanden.
    Aber! soeben Zeit-Online: BfV und MAD müssen Auskunft über NSU-Aktenschreddern geben. BfV ist schon klar, aber MAD ist viel bedeutender, denn da könnte das Wirken der Uwes
    bei herauskommen und ob sie eine Zukunft haben oder schon tot sind. Auch nur Theorie!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s