Das Gericht hat mehr als 100 Fragen formuliert, Zschäpe bekam Aufschub bis 19.1.2016

Wie gut, dass Sie alle brav GEZ-Zwangsgebühren zahlen, denn dafür bekommen Sie auch was: Hübsche Reporterinnen ohne jede Peilung.

Mit Mühe und Not hatten wir 83 Fragen zusammen gekratzt, die gut 50 Fragen des Senats aus dem Dezember also bereits erheblich erweitert.

Es sind jedoch über 100 Fragen!

mehr als 100

Glauben Sie nicht?

Video anschauen! 4 Sekunden… ist auch nicht unscharf 🙂

 

Mehr als 100 Fragen. Darum wurde sicher auch heute nur Gedöns gemacht in München, morgen soll dann Wohlleben von der Geburtstagszeitung für Andre Kapke 1998 erzählen, und in 1 Woche liest dann der Grasel die Antworten auf die mehr als 100 Fragen vor.

klemke

Es geht immer noch dümmer…

Welche 17 oder noch mehr Fragen fehlen denn? 1 ganze Woche Bedenkzeit. Mehr als 100 sind gefragt!

Fragen: Komplex Keupstrasse

  • 84: „Nach Ihrer Aussage wollten die Uwes mit dem Nagelbombenanschlag in der Keupstraße die Türken in Angst und Schrecken versetzen. Warum sind in der betreffenden Sequenz des Bekennervideos nur Kurden und kurdische Lokale zu sehen? Im Sinne eines „Bekenntnisses“ und in Bezug zur damaligen politischen Situation in der Türkei, muss dieses „Bekenntnis“ doch viele Türken geradezu erfreut haben. Können Sie diesen Widerspruch in Ihrer Aussage bitte erläutern?“
  • 85 Zur Keupstrasse wären auch die Fragen wichtig, ob Beatchen jemals die Bombe zu Gesicht bekam und ob die Uwes darüber sprachen, wie sie den empfindlichen Sprengsatz nach Köln transportierten oder montierten sie ihn dort zusammen?
    Vielleicht noch:
  • 86 Woher hatten sie den Bauplan für den Sprengsatz?
  • 87 Gab es Testzündungen?

Auch wenn die Bedeutung der Bilder-CD mit NSU-Intro hier nicht hoch veranschlagt wird, wäre dies vor dem Hintergrund der Erfindung der Bezeichnung NSU und der Rolle Corellis dabei ebenfalls eine interessante Frage:

  • 88 Was wissen Sie über die Erstellung einer Bilder-CD im Namen des NSU? Wann und von wem wurde diese erstellt, wann und von wem wurde das zugehörige Cover und ein Umschlag für den Versand entworfen?
  • 89 Wann und an wen wurde diese CD verschickt?

Aktion Briefkasten 4.11.2011:

  • 90 Sie gaben an, Briefumschläge mit DVDs in den Briefkasten vor dem Haus eingeworfen zu haben. Welche Beschriftung, Farbe und Größe hatten die Briefumschläge?

Komplex Andre Eminger:

  • 91 Wann und wo haben Sie AE kennengelernt? (Befragung M-F Burkhardt v. 25.11.11: AE war mehrmals bei mir, als die Drei schon bei mir wohnten [1998])
  • 92 Hat AE für Sie Wohnungen angemietet (unter seinem/falschen) Namen?
  • 93 Seit wann nutzten Sie die Whg Polenzstrasse 2? Wurde die Whg schon vorher von Ihnen bekannten Personen (Eminger) genutzt? Welche Personen nutzten diese Whg?
  • 94 Waren Sie mit Susann Emingers Personalausweis gemeinsam mit Andre Eminger bei der Polizei (Wasserschaden 2006)?

Matthias Dienelt, der erst 2003, aber dann laut BKA schon 2001 die Wohnungen anmietete:

  • 95 Wie kamen Sie mit M. Dienelt in Kontakt?
  • 96 Von welchen Personen wurde das 1. OG FS 26 genutzt? Warum befanden sich private Unterlagen von AE/… in dieser Etage bzw. Eminger-Bilderordner auf der Schuttfestplatte EDV11?
  • 97 Welche Bekleidung trugen Sie, als Sie letztmalig die F26 verließen, am Nachmittag des 04.11.11, bzw. in den darauffolgenden Tagen?
  • 98 Wann/wo haben Sie UB+UM zuletzt lebend gesehen?
  • 99 Erhielten Sie später noch ein Lebenszeichen von B+M?
  • 100 Kennen Sie eine Sandra L. aus Plauen?

sandra-lGeschafft. 100 Fragen…

Beste Antwort bislang:

30. Wie war der Inhalt der Hetzlieder, wie sie einst an der Schnecke gegrölt wurden?“

Durch die Hetzlieder wurde einst der Mord an Kurden, Türken und Griechen geplant. Die Mordlieder wurden tatsächlich nicht gesungen sondern sie wurden unmelodisch gegrölt. Da ich Uwe Bönhardt hörig war, grölte ich mit. Anschließend war ich mehrere Tage lang vom Grölen an der Schnecke heiser. Wir redeten tagelang darüber, beim nächsten mal „Alle meine Entchen“ zu intonieren. Aber Uwe Mundlos wollte immer nur Mordpläne singen.

gez. Beate Zschäpe

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s