NSU: je töter desto führerlos

von Die Anmerkung


Herr Jung präsentiert: Schwindelanfall – aus dem Reich der Toten und sich selbst dumm wie ein Fladenbrot.
Es ist kein Geheimnis, daß Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos töter als nötig gemacht wurden. Schlußendlich wurde das ausgelaufene Naziresthirn zusammengekehrt und als Sondermüll entsorgt.

160114_könig_hirn_als_sondermüll_entsorgt
im Wohnmobil waren größere Teile Gehirn- und Gewebemasse, die von Kriminaltechnikern mit dem Brandschutt zusammengekehrt und im Sondermüll entsorgt wurden

Hat alles nichts genutzt.

Wie beim Führer, so bei den führerlosen Nazis. Je töter desto quicklebendiger terrorisieren sie sich durch den deutschen Alltag.

Nur dem sehr naiven Clipmacher Tilo Jung ist es zu verdanken, daß Bodo Ramelow noch lebt, denn durch seine Recherche wurde aufgedeckt, daß das untote und hirnlose Mörderduo den Ministerpräsidenten Thüringens persönlich verfolgt hat. Unfaßbar.

Ob sie auf frischer Tat gestellt und verhaftet oder zum dritten Mal erschossen wurden, das wird noch eruiert.

Den Freunden deutschen Splatter-Grusels wünschen wir allzeit guten Empfang.

3 Kommentare

  1. Er hat ja erzählt das er die beiden 1996 in einem Gerichtssaal gesehen hat.

    Kann ja sein. Aber der Rest ist paranoid :). Das er tatsächlich vom Verfassungsschutz beobachtet wurde ist in dem Uwe Komplex irrelevant.

    Den würde man nicht von 2 Uwes beobachten lassen. Wäre wohl ein bisschen auffällig.

    Da kann ich auch Nazis von Punks beschatten lassen.

    Mehr konnte ich mir nicht geben. Politisch korrektes Gesabbel.

    Gefällt mir

      1. Dein Text ist großes Kino. Auch Jung: Realsatire vom Feinsten.
        Ramelow war ja praktisch das erste NSU-Opfer: Mordversuch im Gerichtssaal durch tödliche Blicke unbekannten Kalibers (vermutl. 7,65 mm). 😉

        Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s