Die AfD scheint sich auf eine Neuauflage des NSU-Ausschusses Ländle zu freuen

Recht klare Ansage an Hajo Funke in Sachen „Zauberauto Florian Heilig“:

funke-afdAngriff auf Heiko Maas in Zwickau?

Gab es nicht:

Da stehen die Polizisten nur herum, weil es keinen Angriff gab.

„AfD-Nazis“?

Auf dem Video sieht man ganz normale Bürger. Aber für Nazikindsersäufer-in-Sebnitz-Experte Funke ist alles Nazi, was nicht links bis linksextrem ist…

Richtig erkannt wurde jedenfalls die äusserst dubiose Rolle Funkes im Fall Florian Heilig, und den verschwundenen Beweisstücken. Handy „gesponsert von Rechten“ mit/ohne SIM-Karte, Laptop, externe Festplatte und Videocamcorder.

Wir hatten gefragt, warum die Familie Heilig die Geräte nicht im Ausland auslesen liess, zum Beispiel in der Schweiz… wenn sie den deutschen Polizeibehörden -zurecht- nicht traute.

Hätte man sie nicht direkt nach dem Auffinden durch die Familie einem gerichtlich vereidigten Sachverständigen zur Auslesung übergeben müssen? Zur Not im Ausland, sagen wir mal… in der Schweiz?

Wollte nicht BILD 10.000 € zahlen für die Wrackgeschichte?

zob-schlau

Warum hat man das Geld nicht genommen, um den Sachverständigen zu bezahlen?

https://sicherungsblog.wordpress.com/2015/05/27/das-geluge-um-das-zauberauto-florian-heiligs-der-pappdrache-von-funke-und-narin/

Im Wortprotokoll des Landtags kann man lesen, dass „Ausland“ geplant war:

funke7

Funke bekam Ende 2013/Anfang 2014 die Geräte, 4, und wichtig war vor allem 1 Handy:

funke1

Dieses Handy ist „weg“… aber der Sportwagen wurde lokalisiert.

Ungeklärt ist weiterhin, welche Rolle dieses Auto spielt:

0257352339001

angebote_autoscout24_de_Honda_Integra_INTEGRA_TYPE_R_Benzin.pdf

autofoto

Und warum Florian nach Stuttgart fuhr… https://sicherungsblog.wordpress.com/2015/07/07/neues-zum-zauberauto-des-florian-heilig/

H. R., freier Journalist, fand heraus:

flo-gruenes autoH. R., ist das etwa Hariolf Reitmayer? Das ZDF-Urgestein im Ruhestand mit den Ermittlerqualitäten?

.

Trotz der Aussage von der Schwester, Florian habe nur 1 Handy genutzt, gab es derer 2 im Auto. Eines hat der Ausschuss bekommen:

funke3Gute Frage! Mit SIM, ohne SIM, was ist mit diesem Handy passiert?

flo-liste Bei der Pistole handelt es sich um eine Gasdruckpistole, bei der wesentliche Teile fehlten.
(Seite 802 Abschlussbericht)

Das Handy hatte eine SIM:

flo-handy sim(Seite 544 Abschlussbericht)

Wann zuletzt benutzt?

Der Zeitstempel einer letzten üblichen Kommunikation (bzw. Nutzung des SmartPhones) weist das Datum 16.08.2013 (07:20 Uhr/UTC+0) aus.
Hiernach existieren nur noch ein Einträge mit einem Zeitstempel vom 03.09.2013 und vom 16.09.2013 um 07:05/07:06 Uhr
(UTC+0), siehe Anlage Nr. 32627 (UFED) und Anlage Nr. 32628/29
(XRY) und Anlagen Nr. 32670-80 (XRY).

Der Todestag: 16.9.2013. Kurz nach 9 Uhr brannte das Auto, da lebte Florian noch.

Am 16.09.2013 wurde das Gerät letztmalig kurzzeitig eingeschaltet. Innerhalb eines kurzen Zeitfensters von ca. 1 ½ Minuten erfolgten, neben einer Aktualisierung einzelner Dateien aus Anwendungen, zwei Löschungen, systemdropbox und backup (Anlage
Nr. 32676 und 32678).

Dieses Handy war nicht das Einzige:

Der Sachverständige geht allerdings davon aus, dass F. H. neben dem brandbelasteten SmartPhone Samsung I 9000 eine weiteres unbekanntes Handy benutzt haben muss und dass dem SmartPhone Samsung I 9000 nach dem Brand gewaltsam eine darin enthaltene Speicherkarte entnommen wurde. Der Verbleib des weiteren Handys und der entfernten Speicherkarte konnte nicht geklärt werden.

Das 2. Handy ist „weg“:

funke2

Und als dann der NSU-Ausschuss dieses Handy haben wollte, zusammen mit den anderen Gegenständen aus Funkes Besitz, da wurde es merkwürdig:

funke4

Funke hat nicht reingeschaut, wieviele der 4 Geräte er zurückgab an Familie Heilig?

funke5

4 bekommen, 2 verloren… so ein Pech aber auch… NULL Geräte ausgewertet in 1.5 Jahren.

funke6

Wen deckt Funke?

  • die Familie Heilig?
  • seine „Experten ohne Ahnung“, unfähig die Geräte auszulesen?
  • das Recherchenetzwerk um Ex-Spiegel Chefredakteur Georg Mascolo?

Einige Monate später war Hausdurchsuchung bei Heiligs:

flo-hd

Tja, und somit ist bis auf Weiteres der Fall Florian Heilig ungelöst.

Es kann eine Handy-Speicherkarte mit Whats up – Nachrichten auftauchen, es können Daten aus dem Laptop auftauchen.

Papa Heilig?

Möglicherweise befinden sich das Handy und/oder die Speicherkarte im Besitz von G. H., der am 13.08.2015 gegenüber KHK K. und EKHK M. vom Landeskriminalamt BadenWürttemberg angab, er sei im Besitz eines Handys mit 5000 WhatsApp-Chats.

Oder Hajo Funke schiebt was nach?

funke8

Die Ermittlungen wurden mehrfach versaut, einmal von der Polizei, und dann von der Familie Heilig und/oder Hajo Funke im Gespann mit RA Narin.

Sicher nicht wegen ein paar Kinder- und Tierpornos.

Und daher liegt die AfD da sicher gar nicht sooo falsch. Beweismittelzaubereien, eigentlich eine BKA-Qualität, die beherrschen offenbar auch andere…

In-Flagranti-😉

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Ganz ehrlich?
    – Ich würde dem H-J Lucifer schon zutrauen, dass er weiteren Schaden von der Familie Heilig abwenden will/würde.

    Doch würde es mich auch nicht wundern, wenn böse Kobolde, den Topf voll Gold, nicht wie vereinbart, hinter dem Regenbogen geparkt haben;-)
    („Wir haben die Zugangsdaten …“; …)

    Wie dem auch sei, die Daten sind jetzt einen Dreck wert. (-War womöglich der primäre Grund, um an die Daten zu kommen… Frühlingsgefühle ). Professionell geht anders – aber wer kennt die Motivation – Blei oder Silber?

    Er ist nun mal ein kleines Naivchen – und das tut schon beim Zuschauen weh:(

    Ich achte Menschen, die den Mut besitzen naiv zu sein. Doch wer schützt diese vor ideologischer Verblendung und Fleischerhakenrealitäten? (-Ja, der AK-NSU, doch die Pille ist zu bitter;-)

    Tier und KiPo?

    Die Jugend/Generation: „Besser SmartFon als Smart von Bildung“ tauscht immer „krassere“ Medieninhalte während der Pausen/des Unterrichts und bei jeder anderen Gelegenheit aus, die nicht nur dann „krass“ sind, wenn die sozialen Werte von Teenagern(unter 12;-) definiert werden(könnten) – der soziale Status wird mit dieser Währung erkauft.

    Je abgefuckter/verbotener/blutiger/grausamer/bizarrer desto mehr Ansehen… .
    ______
    Ach und yeah, die Berichterstattung zum 1sten Mai:
    „Rechtsextreme“ gegen „Linke“ … 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s