Der Staatsschutzsenat glaubt dem Temme, endlose linke Empörung…

Vorab: 5 Zeugen anwesend, niemand hörte 2 Schüsse. Ceska mit Schalldämpfer ist über 120 dB (A) laut, hat das BKA getestet. Hätte jeder Zeuge ganz genau hören müssen. Und riechen. Fakt ist: Niemand hörte 2 Schüsse. Niemand roch was.

Und jetzt hat der OLG-Staatsschutzsenat den Staat geschützt, und die linke Nebenklage heult herum, gemeinsam mit den linken Medien. Na sowas.

Die Mainstreammedien verbreiten Falsches:

Zwischenablage59

Lüge für die Staatsräson:

  • nein, nicht andere Gäste, sondern ein arabischer jugendlicher Intensivstraftäter mit 35 POLAS Einträgen, und der auch erst 6 Tage später… zu 50%. „ohne Bart“ dann zu 90%.

Temme wurde auf Maus und Tastatur nicht gefunden, er wurde erst nachträglich als Dummy eingefügt, um jemand Anderen zu verbergen?

.

Der Richtersenat am OLG München unter Götzl kann entweder keinem der 5 Anwesenden glauben, oder allen: Niemand hörte 2 Schüsse, niemand sah Halit hinter dem Schreibtisch liegen, das gilt insbesondere auch für den kurdischen Telefonierer aus dem Irak vorn beim Halit. Der rannte 2 mal am Schreibtisch vorbei und sah nichts, ebenso wie Temme nichts sah. Faiz Hamadi Shahab heisst der.

Und der Staatsschutzsenat beschloss, allen Zeugen zu glauben. Also auch Temme.

Da heulen sie, die staatlichen Antifas:

Zwischenablage17

Die Verdummungsjournaille flennt mit:

Zwischenablage19Moserboy, der Gedönsfachmann

.

Die Linken empören sich, exakt dieselben Linken in Politik, Nebenklage und Journalismus, die sämtliche Aktenwidersprüche im Fall Yozgat niemals zum Thema machten. Was hatte Yozgat dienstlich mit Temme zu tun? Drogenverteilerzentrale Cafe Yozgat, Bedrohung 1 Tag vor dem Mord durch 3 Türken, Moschee-Kunden beim Yozgat, die zu beobachten Temmes Auftrag war. Wann wurde auf Yozgat geschossen? Warum wurde das Gutachten verworfen, dass Halit mehr als 30 Minuten überlebt hatte?

Temme war am selben Tag vormittags in noch einem anderen Internetcafe auf derselben Strasse. Temme war nicht zufällig dort, das ist sicherlich wahr. Aber wann wurde auf Yozgat geschossen? Nicht um ca. 17 Uhr, wie es keiner hörte, aber wie es offiziell wahr ist. Niemals thematisiert, was da in den Akten steht. Und jetzt rumheulen… wie peinlich. Kam Temme zum Aufräumen? Daten abziehen, bevor die Polizei kommt?

.

So viel Chuzpe muss man erst mal haben…

Zwischenablage60

Der CDU-Abgeordnete Manfred Pentz rief im Gegenzug in Richtung der Linke-Fraktion „Ihr habt sie doch nicht mehr alle“ und tippte sich an die Stirn. Der CDU-Abgeordnete Holger Bellino warf Wissler unparlamentarisches Verhalten vor und forderte eine Sitzung des Ältestenrats, um dies zu rügen. Darauf wurde die Plenarsitzung unterbrochen.

Anschließend erklärte die amtierende Sitzungspräsidentin Heike Habermann (SPD), die Äußerung „Nulpenverein“ sei unparlamentarisch gewesen.

Gedöns, dass immer gut ankommt:

Zwischenablage42

Der VS finanziert immer schon beide Seiten, weiss der das nicht?

 

hessen-lol

Der VS finanziert Rechtsextreme und Linksextreme wäre sicher nicht beanstandet worden, weil wahr. Macht der seit 50 Jahren, eine seiner Hauptaugaben. Wer zahlt schafft an. Siehe Rigaer…

Und wie sie heulen:

Zwischenablage61

Das Kassel-Ding hat die Nebenklage mit Ansage selbst versaut. Nicht rumflennen jetzt. Die Familien der Opfer dürfen sich bei der Antifa-Nebenklage bedanken. Die Linksknalleranwälte und ihre Antifa-Zuflüsterer haben es versaut, es ging immer nur um gesellschaftspolitische Ausnutzung. Die Opferfamilien sind enttäuscht? Weil nichts herauskam? Tja nun, bedanken sollten Sie sich dafür bei ihren Anwälten.

schon etwas älter, aber es macht recht anschaulich, wo da versagt worden ist, und von wem.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s