Ein(e) Königreich(t) für Verschwörungsterror

von Neckarsulm
—–

Von der „Bild“ kann und sollte man ja halten was man will. Zwar empfiehlt sich Sicherheitsabstand, aber gelegentlich lohnt sich doch ein Blick:

Das Wichtigste habe ich vergrößert:

„Lachen mit Bild“.

Jetzt quält mich die Frage, ob die Kolumne „Lachen mit Bild“ nicht deplatziert wirkt, nicht wirklich. Das liegt leider auch nicht an dem riesigen Schriftzug: „Hochzeit“ unter dem Artikel, sondern an etwas viel unheimlicheren:

Wusste die Bild bereits 2006 was uns erwarten sollte?*¹

Wie ein Blitz – bei Tempo 70 – in der 30er Zone hat es mich erwischt:

Der „Gerichts-Witz“:

Im Gerichtssaal wird ständig gemurmelt und geraschelt, der Richter ist wütend: „Wenn jetzt noch ein einziger im Saal einen Laut von sich gibt, kann er nach Hause gehen!“ Darauf der Angeklagte: „HURRAAH!“.

Tja, im echten Leben haben es die Zeugen recht gut verstanden sich passiv in diese Ecke drängen zu lassen… Glückwunsch.
__

Der „Chef-Witz“:

„Sie müssen völlig verrückt sein!“ tobt der Chef. „Wie können Sie einen Mann von 108 Jahren in unsere Lebensversicherung aufnehmen?“ – „Aber Chef, ich bin streng nach Statistik vorgegangen, wie Sie es angeordnet haben. Im letzten Jahr ist kein 108 jähriger gestorben.“

Na, wie viele „Dönerkiller“, „Made in NS-Underground“, hatten wir, bevor und auch nachdem jemand vom „institutionellem Rassismus“ sprach?
__

Der „Wolf-Witz“:

Der Wolf trifft im Wald drei kleine Ziegen und fragt: „Wer seid ihr denn?“ – „Die sieben Geißlein.“ – „Wieso sieben, ihr seid doch nur drei?“ – „Personalmangel.“

Das soll „LoLi“ aka. „Mini“ mal erklären. Oder Weingarten oder, … ach, ist doch egal, denn:
__

Der „Ehe-Witz“:

Die Frau fragt ihren Mann: „Wen würdest du lieber mit auf eine einsame Insel nehmen – eine sehr schöne oder eine sehr kluge Frau?“ – Der Mann antwortet: „Weder noch, Schatz – du weißt doch, ich liebe nur dich.“

„Würdest du das organisierte Verbrechen oder rechtsradikale nichtdeutsche Täter hinter den Taten vermuten?“ – „Nö. Der „NSU“ war’s …“
__

Den „Studenten(Mathe)-Witz“, konnte die Dechiffrierabteilung des AK-NSU noch nicht entschlüsseln.

Der Verdacht geht aber in Richtung: „9. toter Türke“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s